Wir finden Lebensräume
Bölts Immobilien OHG Logo

Datenschutzerklärung

§ 1 Datenschutzbestimmungen

Bölts Immobilien OHG begrüßt Sie auf dieser Website. Im Rahmen Ihres Besuches unserer Website können verschiedene Daten erhoben werden, über die wir Sie im Folgenden informieren möchten.

Alle personenbezogenen Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, werden von uns, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, verarbeitet.

§ 2 Verantwortliche Stelle

Bölts Immobilien OHG
Osterdeich 15, 28203 Bremen
Tel. 0421 – 79 41 008
Fax 0421 – 79 41 007
E-Mail: info@boelts-immobilien.de

Andreas Bölts
Tel 0421 – 79 41 008
Fax 0421 – 79 41 007
E-Mail: info@boelts-immobilien.de

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

§ 3 Datenerhebung und Verarbeitung bei Zugriffen auf die Website

Sie können unsere Website grundsätzlich nutzen, ohne personenbezogene Daten über sich anzugeben. Bei jedem Aufrufen unserer Website werden anonym und temporär folgende Daten (Zugriffsdaten) erfasst und bis zur automatisierten Löschung auf dem Server unseres Providers in einer Protokolldatei gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Daten,
  • Website, von welcher aus der Zugriff erfolgte,
  • Name des Internet Service Providers,
  • übertragene Datenmengen,
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems.

Diese Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Daten werden nach dem Ende der Verbindung gelöscht oder anonymisiert. Diese Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen erhoben und haben keinen Personenbezug. Eine Nutzung erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebotes ohne Personenbezug. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist das berechtigte Interesse Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO um technisch unsere Website überhaupt anbieten zu können.

§ 4 Verpflichtung zur Bereitstellung

Grundsätzlich steht es Ihnen frei, uns auf dieser Seite personenbezogene Daten mitzuteilen und Sie sind grundsätzlich weder gesetzlich noch vertraglich dazu verpflichtet. Sollten Sie in Ausnahmefällen einmal doch vertraglich oder gesetzlich verpflichtet sein, teilen wir Ihnen dies für die jeweilige Datenverarbeitung gesondert mit.

Es entstehen grundsätzlich keine Nachteile für Sie, wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten mitteilen. Dies gilt auch für eine Ablehnung der Datenerhebung mittels Cookies. Jedoch ist es möglich, dass dann nicht alle Funktionen der Webseite vollumfänglich nutzbar sind. Im Falle des Newsletter-Versands und des Kontaktformulars werden Ihre Daten zumindest benötigt, sofern Sie diese Funktionen nutzen möchten.

§ 5 Anfragen zur Zusendung eines Exposé

Wenn Sie bei uns über die Internetseite ein Exposé anfordern, müssen Sie uns hierfür folgenden Daten über sich verpflichtend zukommen lassen:

  • Anrede
  • Vor- und Zuname
  • Postalische Adresse
  • E-Mailadresse
  • Telefon-/Mobilnummer
  • Betreff
  • Nachricht
  • Objekt Nr. (BOE….)

Zweck

Die Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Exposé Anfrage benötigen wir zum Zwecke des Abschlusses des Maklervertrages mit Ihnen und um mit Ihnen bezüglich Ihres Exposees in Kontakt treten zu können.

Rechtsgrundlage

Die Angabe der Daten ist erforderlich zum Abschluss und zur Erfüllung des Vertrages bzw. vorvertraglicher Maßnahmen gem. § 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Rechtsgrundlage der Zusendung von Werbe-E-Mails begründet sich auf Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, § 7 Abs. 3 TMG. Durch die Zusendung weiterer Angebote möchten wir Sie auf andere, der bei uns verfügbaren Immobilien aufmerksam machen.

Widerrufsrecht bei Direktwerbung

Soweit wir Ihre E-Mail-Adresse nutzen, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das jederzeitige Recht Ihre zuvor erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Speicherdauer

Ihre Daten speichern wir für die Dauer unserer geschäftlichen Beziehung sowie darüber hinaus, für den Zeitraum der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Empfänger oder Kategorie von Empfängern

Fa. Mittwald CM Service GmbH & Co. KG, Königsberger Str. 4-6, 32339 Espelkamp und Fa. FLOWFACT GmbH, Holweider Straße 2a, 
51065 Köln.

Ihre Nachricht wird über den von uns genutzten E-Mail Provider Mittwald CM Service GmbH & Co. KG übermittelt und dort gespeichert und über die Software der Firma Flowfact verarbeitet. Zur Sicherstellung Ihrer Rechte haben wir mit dem Empfänger einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Betroffenenrechte

Zur Geltendmachung Ihrer uns gegenüber bestehenden Rechte wenden Sie sich an uns unter:
Bölts Immobilien OHG
Osterdeich 15, 28203 Bremen
E-Mail: info@boelts-immobilien.de

§ 6 Ihre Rechte als Betroffene/r

In Bezug auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten können Sie uns gegenüber die folgenden Rechte geltend machen:

  • das Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO
  • das Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung der Daten gemäß Art. 16 DSGVO
  • das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten gemäß Art. 17 DSGVO
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO

Des Weiteren haben Sie ein Beschwerderecht gegenüber einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei und durch uns.

§ 7 Widerrufsrecht bei zuvor erteilter Einwilligung

Wenn Sie uns gegenüber eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, haben Sie das jederzeitige Recht die Einwilligung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

§ 8 Widerspruchsrecht bei der Verarbeitung aufgrund berechtigter Interessen

Sie haben zudem das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. In diesem Fall verarbeiten wir die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Werden personenbezogene Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

§ 9 Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Nach Art. 77 DSGVO haben Sie zudem das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

§ 10 Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogen Daten gegen unberechtigten Zugriff, Zerstörung, Verlust und Veränderung durch Dritte zu schützen.

§11 Mieterselbstauskunft

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit das unter dem Link „https://www.boelts-immobilien.de/service/selbstauskunft“ bereitgestellte Formular zur Mieterselbstauskunft auszufüllen. Auf diese Weise können Sie uns als Mietinteressent auf einfachste Weise Ihre Daten zukommen lassen.

Die Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Mieterselbstauskunft ist für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung auf eine Wohnung erforderlich.

Im Rahmen der Mieterselbstauskunft erheben wir, unabhängig von den Angaben zur Wohnung, an der Sie interessiert sind, die folgenden Daten:

  • Persönliche Daten zum 1. und ggf. zu einem 2. Mietwohnungsbewerber, wie beispielsweise Name, Vorname, Kontaktdaten und Angaben über die persönlichen Einkommensverhältnisse
  • Sog. „weitere Informationen“, nämlich Informationen zu den Personen, die mit in die Wohnung einziehen wollen, Angaben zu derzeitigen Mietverhältnissen und vorhergehenden finanziellen Situationen

Ferner benötigen wir von Ihnen, sofern es zu einem Mietvertragsabschluss kommt, die letzten zwei Gehaltsabrechnungen/Einkommensnachweise, eine beiderseitige Kopie Ihres Personalausweises sowie Ihre SCHUFA-Auskunft, jedoch nur die erste Seite der Bonitätsauskunft.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG:

Wir nutzen Ihre im Rahmen der Mieterselbstauskunft erhobenen Daten ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung auf ein Mietobjekt. Insbesondere werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verarbeitet, um diese mit den Anforderungen abzugleichen, die der jeweilige Vermieter an potentielle Mieter gestellt hat. Ferner nutzen wir die angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Korrespondenz mit Ihnen.

RECHTSGRUNDLAGE:

Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Mieterselbstauskunft erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung ist zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, nämlich um Ihre Bewerbung auf die Wohnung zu prüfen und zu bearbeiten, bzw. bei der Prüfung steht uns ein berechtigtes Interesse zu, um die Auswahl des Mieters für die Wohnung zu treffen.

EMPFÄNGER ODER KATEGORIE VON EMPFÄNGERN:

Die erhobenen Daten werden an den jeweiligen Vermieter, bzw. Auftraggebern, der Wohnung übermittelt, für die Sie sich interessieren.

SPEICHERDAUER:

Die von Ihnen im Rahmen der Mieterselbstauskunft zur Verfügung gestellten Daten werden für die Zeit während der Bearbeitung Ihrer Mietanfrage gespeichert und anschließend unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Löschfristen gelöscht.

§ 12 Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Dies erfolgt durch die Weiterentwicklung unserer Website oder zur Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

Stand: 14.03.2018

„Wir behandeln jede uns anvertraute Immobilie, als sei sie unsere eigene.“
Bölts Immobilien OHG Logo Bölts Immobilien OHG Logo