Wir finden Lebensräume
Bölts Immobilien OHG Logo
Meine Merkliste

Einzigartiges Landhaus in Südwest-Frankreich nahe des Örtchens Carennac


Eckdaten

Ortsangaben Carennac
Maklerprovision inkl. MwSt.
Wohnfläche in m² ca. 102
Grundstücksgröße in m² ca. 11000
Zimmer/Räume 5
Balkon vorhanden
Terrasse vorhanden
Einbauküche vorhanden Ja
Kaufpreis 110.000,00 €
Baujahr 1965
BOE 5450

Bölts Immobilien OHG
Osterdeich 15
28203 Bremen
0421 79 41 008
info@boelts-immobilien.de

Kurzbeschreibung
Ausstattung
Energieausweis
Lage
Auf dem insgesamt ca. 11.000 m² großen Naturgrundstück in Südwest-Frankreichberwartet Sie das Einfamilien- bzw. Ferienhaus Landhaus Fouché.
Ca. 7.000 m² dieses Grundstücks liegen direkt am Ufer der Dordogne , einem herrlichen Fluss, der zu vielen Freizeitaktivitäten einlädt. Und gegenüber vom Hauseingang befindet sich ein ca. 4.000 m² großer Hangbereich, der wegen der derzeitigen Verwilderung aktuell nicht nutzbar ist.

Das Natursteinhaus in absoluter Alleinlage (der nächste Nachbar ist ca. 1 km entfernt), liegt nahe des idyllischen südwest-französischen Örtchens Carennac direkt an der Dordogne,
Haus und Grundstück bieten das passende Ambiente z.B. für Ihren Urlaub: Im Sommer lockt der saubere Fluss zu einem erfrischenden Bad. Diverse Grotten sowie schöne pittoreske Städtchen laden zu Besuchen ein.

EINE BESONDERES OBJEKT MIT EINER SELTENEN GELEGENHEIT DES DIREKTEN ZUGANGS ZUM FLUSS MIT HERRLICHEN WIESEN, WALNUSS- UND OBSTBÄUMEN !

WIR UNTERSTÜTZEN DIE STIFTUNG WWW.CHILDREN-HELP.DE
Das Landhaus Fouché hat im Erdgeschoss einen großen Salon (ca. 43 m2) mit Esstisch, Sitzecke und riesigem Kamin, vermutlich aus Loubressac, in dem ein Kaminofen in der Übergangszeit für Wärme sorgt. Der Raum hat eine ausgezeichnete Akustik, die Musikanlage trägt diesem Rechnung.

Allerdings muß darauf hingewiesen werden, dass das Haus im Winter nicht zu nutzen ist. Dies ist darin begründet das ein Heizungsanlage ( Heizkörper ja - als es noch eine Heizung gab) nicht vorhanden ist, die Fenster ein Einfachverglasung haben und das Haus keine Aussendämmung besitzt

Von dort, wie auch von der Küche, die zwar mit ca. 7 m2 klein, aber sehr gut ausgestattet ist, was die Hobbyköche erfreut, gelangt man auf die große Terrasse mit Blick auf die Dordogne. Auch ein WC befindet sich im Erdgeschoss.

Im Obergeschoss sind die 4 Schlafzimmer, die Platz für 8 Personen bieten: 2 Zimmer mit französischen Betten (140 x 200 u. 150 x 200), 1 Zimmer mit 2 Betten (100 x 200) und ein sehr kleines Zimmer mit doppelstöckigem Bett (100 x 200) sowie das kleine Bad mit Dusche und WC.

Das Erdgeschoss ist mit unbehauenen Steinplatten versehen, das Obergeschoss verfügt über Stabparkett.

Auf dem ca. 7.000 m2 großen Naturgrundstück, 3 m unter Straßenniveau, stehen Obst- & Walnussbäume, der größte Teil ist Wiese, ein kleinerer Bereich lädt mit Rasen zu Spielen ein.

Der direkte Zugang zum Fluss ist möglich, das Ufer hat keinen Sandstrand, sondern ist leider steinig.
Die Dordogne ist ein sauberes Gewässer, Baden ist daher im Fluss gut möglich, Angeln ebenso, aber bitte keine Lachse. Ein Angelschein wird von den Behörden verlangt.

Die ca. 45 m2 große Terrasse ist neu verlegt und die Wasserversorgung erfolgt durch einen eigenen Brunnen. Im Oktober 2015 wurde für die Abwasserentsorgung eine neue Sickergrubenanlage gebaut (die dem französischem Recht entspricht).

Für weitere Informationen und Kontaktaufnahme, sowie der Möglichkeit ggf. Probe zu wohnen im Mai und Juni 2018, erreichen Sie den Eigentümer wie folgt:

Uwe Kirchmann
Tel. ++49 (0)40 79 66 370
info@ukbf.de
www.landhaus-fouche.de
Für diese Objekt ist kein Energieausweis vorhanden.
Das Haus liegt an einer kleinen Straße, die Lärmbelästigung ist jedoch gering, da diese lediglich die sehr kleinen Ortschaften Carennac und Floirac verbindet. Die Region um Carennac ist touristisch sehr gut erschlossen, Massentourismus gibt es glücklicherweise nicht. In der Nähe befinden sich mittelalterliche Ortschaften; Schlösser, Burgen und Wallfahrtsstätten sind gut erhalten: z. B. Rocamadour, Collognes-la-Rouge, Turenne, Curemonte, Carennac und auch weniger bekannte Orte. Die Tropfsteinhölen Padirac, Grotte de Presque, Lacave u.a. sind gleichfalls sehenswert. Tagesausflüge zum Tal der Vézeré mit der Grotte von Lascoux, dem Grand Roc mit der Fundstelle der Cro-Magnon-Menschen, zum Tal des Lot etc. sollten Sie unbedingt im Programm haben. Auf den lokalen Bauernmärkten können Sie in die französische Seele eintauchen. Möglichkeiten zum Shopping gibt es in St.Cèrè und Brive. Für Aktivurlauber bieten sich Wanderungen, Rad- und Kanufahren an, Golfspielen u. Reiten etc..